UCC Coffee Nossa Senhora do Campo, Brasilien

Tropische Früchte, Karamell und Zimt
Röstgrad
Stärke
Koffeingehalt

Brasilien - Seit mehr als 150 Jahren das grösste Kaffeeanbauland der Welt. Aktuell produziert Brasilien einen Drittel des weltweit konsumierten Kaffees.

Kaffee erreichte Brasilien 1727, als Brasilien noch zu Portugal gehörte. Brasilianische Kaffees zeichnen sich durch zwei Aromen besonders aus: Eine nussige Note und eine karamellartige Süsse. Sie besitzen einen eher kräftigen, würzigen Körper, und weisen eine milde, ausgewogene Säure auf.

Neu
Preis
CHF  16.00  / 250 g   Bohnen
Verfügbarkeit
versandbereit
Grösse
Anzahl
Preis pro Tasse:
0.46 CHF
Artikelnummer:
US04
Allgemeines
Verpackt in Kaffeebeutel mit Aromaschutzventil
100% Arabica Kaffeebohnen aus Brasilien
Frische
Sechs Monate haltbar ab dem Röstdatum.
Allgemeines
Region: Carmo de Minas Produzent: Café do Cedro Varietäten: Mundo Novo Anbauhöhe: 1000 - 1350 m Prozess: Ungewaschen Zubereitungsmethode: Espresso Brührezept: VST 20g: 20 / 42g / 28 Sek.
  • UCC Coffee Nossa Senhora do Campo, Brasilien 250 g Bohnen
  • Chicco d'Oro
  • Hausbrandt
  • Illy Caffè
  • New York
  • Mauro
  • Diemme
  • Blasercafé
  • La Semeuse
  • Cerutti
  • Sirocco